Pulau Langkawi – Singapur – Batam 08.02. – 22.02.2016

Meine Zeit auf Pulau Langkawi ist vorbei, gerade rechtzeitig. Sie sind gekommen, die Chinesen. Alle! Sie wollen das chinesische Neujahr feiern. Das tun sie und wie! Mit einem weinenden und einem lachenden Auge nehme ich die Fähre zurück aufs Festland. Nun geht’s weiter südwärts, landschaftlich recht monoton. Die Temperaturen sind immer so gegen 35 Grad Celsius und die Luftfeuchtigkeit über neunzig Prozent. Was ich an Flüssigkeit oben rein schütte entweicht innert kürzester Zeit durch die Poren.
Wie bin ich froh, dass das Wetter zwischendurch ein Abkühlung bringt. Ich fahre zwei Regentage ein, die Temperaturen stürzen in den Keller…Es ist nur noch ca. 30 Grad warm, dafür noch eine Spur feuchter. Nun stehe ich vor den Toren vor Singapur, mal schauen wie es weiter geht.   


Singapur hat mir die Antwort gegeben. Mit dem Fahrrad auf Singapurs Strassen – lieber nicht mehr. Nun fahre ich an den Hafen dieser Stadt, ergattere mir ein Schiffsticket auf die indonesische Insel Batam. Auf Batam werde ich zwei Tage sein und anschliessend solls rüber gehen auf Sumatra.   

no images were found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *