Cartagena

Nun bin ich nach einem langen Flug in Cartagena angekommen. Das Wetter hier scheint mir ein wenig erträglicher zu sein als in der Schweiz, d.h. es ist paar Grade weniger kalt.
Die paar Grade Differenz bewegen sich so bei 35 Grad C Unterschied! 
Bea und Pit holen mich liebenswürdigerweise am Flughafen ab, mitten in der Nacht. Es gibt ein freudiges Wiedersehen, dass wir im Hotel mit einem herrlichen Bier noch ein wenig festigen.
Ich bin von den Reisestrapazen ziemlich kaputt und will jetzt nur noch schlafen. Leider ist dies nur für kurze Zeit möglich, meine innere Uhr hat noch nicht umgestellt.
Bei Fahrrad auspacken dann die Ernüchterung. Wohl von Erschütterungen im Flugzeug, haben sich gewisse Radteile selbständig gemacht und sind auf und auf nimmer Wiedersehen davon. Also gilt heute morgen: Fahrrad Shop suchen und Reparatur des Rades vornehmen. 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Fotos, Kolumbien, Reiseberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Cartagena

  1. Dieter u Sile sagt:

    Hallo Fritz
    Das isch itz vilech grad chly gemein zu däm Zytpunkt… aber Du hesch jo gseit, mir söue de Bscheid mache wäg däm Fläschli „Les Pyramides“, gäu. U äbe: Hesch rächt gha, mi cha ne sehr guet näh, mir hei nis nid speziell müesse zwinge 🙂 – im Gägeteil!
    Mir hoffe, dass Dys Stahlross wider gflickt u guet im Fuetter isch – mir fröien is, vo Dir z‘ läse!
    Gäng aus Guete, häb Sorg zue Dir!
    Dieter & Sile us der Heimat

    • admin sagt:

      Hallo zäme

      Isch schön vo euch z’läse und überhoupt nid gemein. Mir hei ja hie o scho chli so rote Saft chönne gniesse.
      Ig bi froh, we euch dä Tropfe gmundet het.
      Mittlerwile isch mis Velo gflickt und wartet, dass ig’s bewege. Morn geits los, allgemeini Richtig Bogota.
      Heit’s guet u nümme so lang chaut.
      Liebi Grüess
      Fritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *